Die Schreibscheune macht Sommerpause

Liebe Leserinnen und Leser, Ich habe mich entschlossen, die Sommerferien etwas ruhiger angehen zu lassen. Dieses Jahr gestaltete sich bisher als ziemlich stressig und die Dinge liefen nicht immer so, wie ich sie mir vorgestellt hatte. Allerdings gibt es auch viel Gutes zu vermelden. Der…

Kritik von Testlesern - Fluch und Segen zugleich

Seinen Text herzugeben, um ihn der Kritik von Testlesern auszusetzen, ist ein schwieriger Schritt. Ich dachte, mit der Zeit wird es besser, aber Pustekuchen. Jedes Mal kommen diese Selbstzweifel hoch. Mein Text ist sch…e. Bestimmt wird sie/er ihn zerreißen. Oder noch schlimmer: Er/sie versucht, mir…

Manuskript Bücherstapel

Heute möchte ich ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern, wie man so schön sagt. Bei mir läuft das Schreiben naturgemäß nicht gerade schnell. Leider bin ich keine hauptberufliche Autorin. Zeit zum Schreiben (oder Überarbeiten) schinde ich mir am Abend heraus. Aber dennoch, da ist noch…

Regenwald

Neulich stieß ich in einer Öko-Zeitschrift auf einen Artikel über die Suchmaschine Ecosia. Die pflanzen Bäume, stand da. Das stieß auf mein Interesse, denn die aktuellen Umweltprobleme auf der Erde lassen einem ja nicht kalt. Es ist schon gruselig, was da vor sich geht und…